Scientology Eine wahre Religion


2) Der rituelle Aspekt. Dieser Aspekt umfaßt die Gesamtheit der Zeremonien, Riten und sonstigen Formen von Religionsausübung, die mit dem von Scientologen erlebten religiösen Phänomen verbunden sind.

3) Der ökumenische und organisatorische Aspekt. Dieser Aspekt ist sehr wichtig, weil sich mit ihm die Abgrenzung vollziehen läßt, ob eine Religion oder Glaubensgemeinschaft sich noch im Entstehungsstadium befindet oder zu denen gehört, die bereits vollständig formiert und entwickelt sind.

4) Der Aspekt des Sinns oder schlußendlichen Ziels. Hier geht es um die Definition eines Lebenssinns und das spirituelle Endziel, das es zu erreichen gilt, wenn das Ziel verwirklicht werden soll, das die Scientology den Mitgliedern ihrer Gemeinde anbietet.

seite 8 EINFÜHRUNG
DER RELIGIONSBEGRIFF
DER PHILOSOPHISCHE UND DOKTRINELLE ASPEKT
DER RITUELLE ODER MYSTISCHE ASPEKT
DER ORGANISATORISCHE ASPEKT
DAS SCHLUSSENDLICHE ZIEL DER SCIENTOLOGY
IST SCIENTOLOGY EINE RELIGION?
ÜBER DEN AUTOR
Zurück     Weiter
Heim  | Kontakstellen  | Links zu anderen Scientology Sites  | Buchladen  | Umfrage über diese Scientology Site


© 2000-2008 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten.
Für Informationen über Zeichen für Scientology Angewandte Religiöse Philosophie.